Beefy statt Pancake?


  1*eibphipr5YvjvS352zDh-g.png Bilder von Please Don’t sell My Artwork AS IS und Lutz Peter auf Pixabay, eigene Montage

Süß oder herzhaft, Pfannkuchen oder BIFI? Schmeckt beides zusammen? Flacher könnte man nicht einsteigen, aber ging nicht anders. Ich bitte um Verzeihung.

Pancakeswap?

Mag ich sehr! Einfach, dank Binance Smart Chain (BSC) erheblich gebührengünstiger als alles auf der Ethereum-Blockchain, … Gerade für mich als minimal fortgeschrittener Anfänger in DeFi, der nur sehr kleine Beträge einsetzen kann, eine sehr gute Plattform. Besonders mag ich den Pool “Auto Cake”. Denn: Er ist das einzige Instrument auf Pancakeswap, das “autocompoundet”, also automatisch wiederanlegt. Cake auf Cake auf Cake, wunderbar.

Wenn ihr aber mal die Farms anschaut, und auf die kleinen Taschenrechner neben den APR-Angaben klickt, seht ihr, wie sich die jeweilige Investition dort verzinst — mööööp, NEIN! Verzinsen würde! Wenn du jeden Tag

  • die aufgelaufene Belohnung “harvesten”,
  • die verdienten CAKE wieder in die beiden Währungen des Pools umtauschen,
  • sie für LP-Tokens bereitstellen
  • und diese dann wieder in die Farm stecken würdest.

Macht, wenn ich es richtig überblicke, 5 Transaktionen pro Farm mit entsprechenden Gebühren und ordentlich Aufwand. Jeden Tag!

Ich sage nicht, dass die Angaben von Pancakeswap betrügerisch sind, das steht da ja genau so geschrieben. Und die APRs (also der reine Zins) sind ja gut, falsch macht ihr da nichts … die angegebenen ROI bzw. APY-Zuwächse zu erreichen, wäre aber ja auch schön, wenn man schonmal so weit in DeFi vorgedrungen ist.

Zinseszins durch Thesaurierung/Autocompounding bei Beefy (u.a.)

Ich habe eine Weile nicht verstanden, warum ich über Beefy (oder andere “Yield Aggregators” oder “Yield Optimizers”) in dieselben Töpfe einzahlen soll, die ich bei Pancakeswap bekomme. Denn Beefy bietet ja nicht selbst andere Farms an (die bei Beefy “Vaults” heißen), sondern bietet “nur” Zugang zu denen auf Pancakeswap. Plus zu denen von anderswo. Das ist ein Teil — der “aggregierende” — des Services, die alle zusammenzustellen. Der andere — der “optimierende” — wird auf der Seite nur recht bescheiden und ausgegraut erwähnt:

“Alle Vaults werden automatisch zu einer optimalen Rate thesauriert”

Das heißt anderswo und auf englisch “Auto-Compounding” und meint einfach die regelmäßige automatische Wiederanlage der Erträge — und setzt den Zinseszinseffekt in Gang. Der macht den Unterschied zwischen APR (einfacher Zins) und ROI/APY (effektiver Ertrag, APY = pro Jahr). Bei Beefy z.B. passiert das ohne zusätzlichen Aufwand oder Transaktionskosten mehrfach täglich:

“Vaults are normally harvested multiple times daily and profits are automatically reinvested (compounded).” (Quelle: Beefy Docs)

Warum das so gut ist, darüber habe ich mich allgemein und am (allerdings Polygon-)Beispiel Polycat (direkt hin? Voilá: Polycat*) bereits ausgelassen.

Was immer diese Plattformen jeweils noch so können, allein fürs Thesaurieren, die Automatisierung der Wiederanlage, kann es sich meines Erachtens lohnen, sie zusätzlich zu “bespielen”.

Darum habe ich die LPs aus den von mir bei Pancakeswap genutzten “Farms” dort abgezogen und über Beefy in dieselben “Vaults” wieder eingezahlt.

  • Aufwand und Transaktionskosten gespart
  • Zinseszins-Effekt optimal und automatisiert ausgenutzt
  • Und: Die Erträge kommen nicht wie bei Pancakeswap in einem zusätzlichen anderen Token, sondern direkt in den hinterlegten Währungen selbst. Wird innerhalb des Vaults verrechnet.

Zack.

Achtung!

Natürlich gibt es Risiken: die, die bei Krypto und insbesondere DeFi immer da sind (und höher sind als anderswo!), und auch das zusätzlicher einer weiteren dazwischen geschalteten Plattform, die verlässlich funktionieren und stabil bleiben muss. Mehr dazu ebenfalls in meinem ausführlicheren Beitrag. DYOR!

Ich würde mich auch nicht verlocken lassen, mit dem neuen Spielzeug immer noch mehr verschiedene Vaults zusätzlich zu den Pancakeswap-Investments anzuhäufen. Die Verlockung ist da, aber in DeFi ist die Gefahr, sich zu verzetteln und den Überblick zu verlieren, sowieso schon nicht gerade klein.

Aber warum nicht das, was ich sowieso tue (nämlich Währungspaar x/y in eine “Farm” legen), lieber so tun, dass mein Aufwand sinkt und gleichzeitig — hoffentlich! — mehr Ertrag rausspringt?


 

Meine anderen Beiträge zum Thema:

Zinseszins-Boost mit Beefy, Polycat & Co.
Und warum Yield Optimizer wohl nicht ewig so abgehen werden
  Polycat statt Quickswap?
Unbedingt! (Wenn du weißt, was du willst und tust)
  10 Fehler beim fortgeschrittenen Krypto-Einstieg
Die ich selber gemacht habe. Und wie du sie vermeiden kannst.


 

Disclaimer

Dieser Beitrag erschien zuerst unter https://cabronski.medium.com/beefy-statt-pancake-89d5921696c1

Die mit * markierten Links sind Referral-Links. Nutzt du sie zur Anmeldung, bekomme ich eine Kleinigkeit (nur ich, weil’s nicht anders geht).

Geldanlagen und insbesondere das Halten von und agieren mit Kryptowährungen ist mit teils erheblichen Risiken bis zum Totalverlust behaftet. Die von mir publizierten Texte stellen keine Anlageberatung, keine Steuerberatung oder irgendeine Form von Empfehlung dar. Sie berichten nur von persönlichen Erfahrungen und Überlegungen und dienen allein der Bildung und der privaten Unterhaltung. Ich könnte an jeder Stelle auch komplett falsch liegen.

How do you rate this article?

0


Kryptoanfänger
Kryptoanfänger

Absolute beginner AND contributing only in German. WTF? Why??? :)


Krypto und anderes Geld
Krypto und anderes Geld

Von einem Anfänger für Anfänger in der unübersichtlichen Welt von Kryptowährungen und auch anderem Geld. Wie geht das jetzt genau und vor welchen – eben – Anfängerfehlern warnt einen niemand? Inhalte auf deutsch und teils übernommen von https://cabronski.medium.com/ Disclaimer: Keine Finanz- oder Anlageberatung, keine Steuerberatung, überhaupt keine Beratung! Ich teile lediglich persönliche Erfahrungsberichte und mein Verständnis von Dingen. Das kann Fehler enthalten.

Send a $0.01 microtip in crypto to the author, and earn yourself as you read!

20% to author / 80% to me.
We pay the tips from our rewards pool.