Interessantes und Wissenswertes Teil 14 NACHTRAG/ERGÄNZUNG


Hallo Allerseits.

 

Am Wochenende konnte ich noch folgende Zahlen aus der Tagespresse entnehmen, die zu oben genannten Beitrag sehr gut passen, bzw. diesen Beitrag sehr gut ergänzen!

 

Originaltext:

 

Hunderttausende Kunden erhalten in diesen Wochen Post von ihrer Sparkasse.

Der ärgerliche Inhalt der Schreiben: die Kündigung des Prämiensparvertrages.

 

Aus dem einstigen Bestseller ist für die Institute ein Problem geworden, weil sie in Zeiten dauerhafter Niedrigzinsen Minusgeschäft machen.

 

Den bisher spektakulärsten Fall liefert die Stadtsparkasse München. Sie hat etwa 28000 Kunden gekündigt. Weiteren 15000 droht dieser Schritt in den kommenden Jahren.

Die Stadtsparkasse Nürnberg verschickte etwa 21000 Kündigungen.

Rechtlich bewegen sich die Geldhäuser auf sicherem Boden: Der Bundesgerichtshof hat im Mai diesen Jahres entschieden, dass Sparkassen Prämiensparverträge kündigen dürfen, wenn die höchste Prämienstufe erreicht ist. Dies ist meist nach 15 oder 20 Jahren der Fall.

Zusätzlich muss es einen „sachgerechten Grund“ für die Beendigung des Vertrages geben.

Die Sparkassen sehen in den anhaltend niedrigen Zinsen einen solchen Grund.

Dem hat der BGH zugestimmt.

 

Dennoch sind nicht alle Prämiensparer betroffen. Denn die Richter haben auch entschieden, dass Kündigungen nur dann erlaubt sind, wenn in den Verträgen keine konkrete Laufzeit vereinbart worden ist, sie also unbefristet abgeschlossen wurden.

 

Ende Zitat!

 

Ich rate allen Betroffenen – auch denen, die unsicher sind – sich unbedingt „schlau“ zu machen und sich vor allem nicht durch die Geldhäuser „vorschnell“ zu einer Auflösung oder Kündigung hinreißen zu lassen.

 

 

In diesem Sinne „Geldregen“ und die Ruhe bewahren.

 

Der Filosof

How do you rate this article?


0

0

Filosof103
Filosof103

Ich bin jenseits der Fünfzig und habe erstmals auf Steemit gepostet. Sie sind herzlich eingeladen, sich meine Beiträge unter @filosof103 bei Steemit anzusehen. So können Sie sich ein gutes Bild machen. Ich bin Querdenker, Andersdenker und filosof


Wissenswertes und Interessantes
Wissenswertes und Interessantes

Alles was Interessant und Wissenswert ist, aber sonst nicht beachtet wird.

Send a $0.01 microtip in crypto to the author, and earn yourself as you read!

20% to author / 80% to me.
We pay the tips from our rewards pool.